Im Kurs BLS-AED-SRC Komplett (Generic Provider) (SRC-Guidelines 2021) erlernen Sie die wichtigsten lebensrettenden Massnahmen zur Wiederbelebung und deren Vertiefung und Anwendung bei Erwachsenen und Kindern in unterschiedlichen Situationen.

Inhalt
Auf abwechslungsreiche Weise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen die BLS-AED-Massnahmen bei einem Herzkreislaufstillstand bei Erwachsenen und Kindern (BLS = Basic Life Support) sowie die Anwendung des AED-Gerätes (AED = Automatisierter externer Defibrillator). Der Kurs beinhaltet unter anderem folgende Themen:

  • Erkennen und Beurteilen von Notfallsituationen inkl. Herzinfarkt und Schlaganfall
  • Problemlösung in Notfallsituationen
  • Bewusstlosenlagerung
  • Handlungsablauf gemäss “Algorithmus BLS-AED-SRC 2021” 
  • Grundfertigkeiten-Training (Erstbeurteilung, Herzdruckmassage, Beatmung, Defibrillation mittels AED bei Erwachsenen und Kindern)

Der Unterricht vermittelt auf verständliche Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.

Zielgruppe
Interessierte Personen ab dem 12. Lebensjahr, welche sich das Basis-Wissen für Wiederbelebungsmassnahmen aneignen möchten, Personen, welche aus beruflichen Gründen Kenntnisse dazu erwerben müssen (z.B. First-Responder, Betriebssanitäter, Polizisten, Bademeister, Fitnessinstruktoren, Feuerwehrangehörige aber auch Angehörige von Herzpatienten).

Voraussetzungen
Gültiges Covid19-Zertifikat (2G-Regel)

Dauer
4.5 Stunden, inkl. Pausen

Zertifikat
Nach Abschluss des Kurses erhalten Sie das Kurs-Zertifikat “SRC-BLS-AED Komplett” (Generic Provider). Das Zertifikat ist 2 Jahre gültig. Der SRC empfiehlt die Wiederholung des Kurses alle 2 Jahre. Zusätzlich wird empfohlen jährlich ein mindestens 30-minütiges “hands-on” Training zu absolvieren.